Zum zweiten Mal nimmt das Identity- und Access-Management-Unternehmen PATECCO an der Messe „IT für Versicherungen“ in Leipzig teil. Die Veranstaltung findet am 23. und 24. November 2021 statt. Sie gilt als führender Marktplatz für IT-Dienstleister der Versicherungswirtschaft mit Fokus auf neueste technologische Entwicklungen und IT-Trends. Der Kongress vereint alle Aussteller, Referenten, Messebesucher und bietet die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen, Erfahrungen auszutauschen und aktuelle Trends und Projekte der IT-Branche zu diskutieren.

An den beiden Veranstaltungstagen wird PATECCO als Golden Sponsor ausstellen und sein Leistungsportfolio präsentieren. Außerdem wird der Verkaufsleiter des PATECCO-Teams – Mr. Karl-Heinz Wonsak die innovativen Lösungen des Unternehmens im „Elevator Pitch“ präsentieren. Dabei geht es um versicherungsaufsichtsrechtliche Anforderungen in der IT- und Cybersicherheit.

PATECCO wird einen Counter haben, an dem seine Teammitglieder jeden Besucher begrüßen werden, der sich für Managed Services und Cloud Access Control interessiert. Jeder, der diese spezifischen Lösungen für sein Business benötigt, wird zu einem persönlichen Gespräch eingeladen sein. PATECCO stellt auch eine Kaffeetheke mit einem professionellen Barista zur Verfügung und jeder Kaffeeliebhaber kann eine Tasse aromatischen italienischen Espresso genießen.

PATECCO ist ein deutsches Unternehmen, das sich der Entwicklung, Implementierung und dem Support von Identity & Access Management Lösungen widmet. Basierend auf 20 Jahren Erfahrung im Bereich IAM, hoher Qualifikation und Professionalität bietet das Unternehmen Managed Services für Kunden aus verschiedenen Branchen wie Banken, Versicherungen, Chemie, Pharmazie und Versorgungsunternehmen.

Das Team aus kompetenten IT-Beratern bietet die besten Praktiken für die Bereitstellung umfassender Lösungen auf Grundlage neuester Technologien: Managed Services, Cloud Access Control, Privileged Account Management, Access Governance, RBAC, Security Information and Event Management.